Startseite ›  Spanien ›  Kanarische Inseln ›  Lanzarote › 

Tauchen in Lanzarote

Tauchen auf Lanzarote, der östlichsten Kanarischen Insel, die nur 100 Kliometer vom afrikanischen Festland entfernt ist, wird zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Der vulkanische Ursprung der Kanaren hat auch Lanzarotes Unterwasserlandschaft geformt. Vielfältige Strukturen und Formationen werden hier beim Tauchen zu bewundern sein.

Tauchen ist auf Lanzarote das ganze Jahr über möglich, da die Wassertemperatur im Winter 17 Grad und im Sommer 24 Grad Celsius beträgt. BeiLanzarote entdeckt man im Atlantischen Ozean eine großartige Vielfalt an Fischen. Über 350 verschiedene Fischarten und 1200 wirbellose Meerestiere wurden bei den Kanaren gezählt, und die Tiere bieten den Tauchern eine atemberaubende Möglichkeit, sie in ihrer natürlichen Lebenswelt zu beobachten. Verschiedene Tauchplätze um Lanzarotewerden mit dem Boot angefahren, aber es gibt auch Orte die vom Ufer aus erreichbar sind und kein Boot benötigen. Höhlen, Steilwände und Schluchten können unter dem Meeresspiegel bestaunt werden. Es ist auf Lanzarote auch möglich, zu Wracks zu tauchen. Tauchausflüge zu den besten Tauchregionen von Lanzarote werden von verschiedenen lizenzierten Tauchschulen angeboten. Die Tauchtiefe variiert bei unterschiedlichen Tauchgängen zwischen 5 und 45 Metern. Garnelen, Seepferdchen, Anemonen, Stachelrochen, Zackenbarsche, Thunfische, Makrelen und viele weitere Fischarten können neben bunten Korallen beobachtet werden. Ein Highlight bietet das Tauchen zu 20 Metern tiefen und 15 Meter weiten Grotten und Gebilden aus Lavastein. Vor der Küste von „Arrecife“ gegenüber von „Castillos San Juan“ liegt das 35 Meter lange Wrack, das einst ein marokkanischer Transporter war, der gesunken ist. Muränen, Langusten, Barrakudas und viele andere Fische sind in dem Wrack beheimatet und bieten einen grandioses Anblick für alle Taucher auf Lanzarote. Große Lavafelder im Ozean finden sich  bei „Punta Tinosa“. Diese Tauchregion liegt südlich des alten Hafens von „Puerto del Carmen“. Bei diesem Tauchausflug können neben vielen Schwarmfischen auch Seeigel betrachtet werden. Bei dem Strand „Playa Grande“, findet sich nicht weit entfernt das „Richies Reef“, bei dem rote Korallen, Oktopoden, Trompetenfische und Rochen gesichtet werden können. Tauchen auf Lanzarote bietet eine grandiose Möglichkeit, die Unterwasserlandschaft des Atlantiks zu bewundern und nebenbei noch ein Abenteuer zu erleben.

Bubble Maker (Tauchen für Kinder) in Costa Teguise
Preis von: €75.00 Pro person
Mehr Info

Bubble Maker (Tauchen für Kinder) in Costa Teguise

Kinder ab 8 Jahren erleben mit dem 2-stündigen Tauchprogramm Bubble Maker ihr erstes Unterwasserabenteuer- der beste Weg, sie in die faszinierende Welt des Tauchens einzuführen.

Dauer: 2 Stunden
Gerätetauchen Entdecken im Lanzarote
Preis von: €75.00 Pro person
Mehr Info

Gerätetauchen Entdecken im Lanzarote

Finden Sie heraus, ob Tauchen das Richtige für Sie ist, indem Sie es einfach probieren. Beim „Gerätetauchen Entdecken“ werden Sie die Grundlagen lernen und Ihren ersten Tauchgang im offenen Meer durchführen.

Dauer: 2 Stunden
PADI Open Water Tauchkurs (Costa Teguise oder Puerto del Carmen)
Preis von: €420.00 Pro person
Mehr Info

PADI Open Water Tauchkurs (Costa Teguise oder Puerto del Carmen)

Die PADI Open Water Diver Qualifikation ist weltweit anerkannt, sie ermöglicht Sporttauchen in bis zu 18 m Tiefe. Qualifizieren Sie sich in Lanzarote – eine tolle Insel, die auch unter Wasser wunderschön ist.

Dauer: 3 Tage
Tauchtaufe - Baptism Tauchen
Preis von: €100.00 Pro person
Mehr Info

Tauchtaufe - Baptism Tauchen

Die Tauchtaufe ist perfekt für Anfänger, die sich dafür interessieren ein Testtauchen durchzuführen, bevor sie sich zu einer Tauchreise auf die offenen Gewässer entscheiden.

Dauer: 4 Stunden
Tauchkurs in offenen Gewässern (4 Tage)
Preis von: €420.00 Pro person
Mehr Info

Tauchkurs in offenen Gewässern (4 Tage)

Qualifiziere dich in unserem Tauchkurs für offene Gewässer. Der Kurs bietet einen gesunden Mix aus Theorie und Praxis. Entdecke die Tiefe der Unterwasserwelten. ACUC oder PADI Qualfikation.

Dauer: 4 Tage
Einzel- oder Mehrfachtauchgänge
Preis von: €45.00 Pro person
Mehr Info

Einzel- oder Mehrfachtauchgänge

Lanzarote ist berühmt für seine atemberaubenden Landschaften und die vulkanischen, lebendigen Unterwasserwelten mit einzigartigen Felsformationen. Jeder sollte hier einmal tauchen! Einzel- oder Mehrfachtauchgänge buchbar.

Dauer: 1 Stunde
Scuba Tauchgang - 2 Tauchgänge
Preis von: €80.00 Pro person
Mehr Info

Scuba Tauchgang - 2 Tauchgänge

Erforschen Sie mit uns die bezaubernde Unterwasserwelt Lanzarotes. Bunte Korallen, Schiffwrack, Piratenanker und eine Vielzahl and Meeresbewohnern wie Zackenbarsche , Rochen, Muränen und verschiedene Krakenarten warten darauf entdeckt zu werden.

Dauer: 4.5 Stunden
Scuba Tauchgang - 2 Tauchgänge
Preis von: €80.00 Pro fahrer
Mehr Info

Scuba Tauchgang - 2 Tauchgänge

Erforschen Sie mit uns die bezaubernde Unterwasserwelt Lanzarotes. Bunte Korallen, Schiffwrack, Piratenanker und eine Vielzahl and Meeresbewohnern wie Zackenbarsche , Rochen, Muränen und verschiedene Krakenarten warten darauf entdeckt zu werden. Ca. 5 Stunden.

Dauer: 5 Stunden
PADI Gerätetauchen entdecken
Preis von: €75.00 Pro person
Mehr Info

PADI Gerätetauchen entdecken

Finden Sie heraus, ob Tauchen das Richtige für Sie ist, indem Sie es einfach probieren. Beim „Gerätetauchen Entdecken“ werden Sie die Grundlagen lernen und Ihren ersten Tauchgang im offenen Meer durchführen.

Dauer: 2 Stunden
PADI Open Water Tauchkurs
Preis von: €420.00 Pro person
Mehr Info

PADI Open Water Tauchkurs

Die PADI Open Water Diver Qualifikation ist weltweit anerkannt, sie ermöglicht Sporttauchen in bis zu 18 m Tiefe. Qualifizieren Sie sich in Lanzarote – eine tolle Insel, die auch unter Wasser wunderschön ist.

Dauer: 3 Tage