Startseite ›  Spanien ›  Kanarische Inseln ›  Lanzarote › 

Radtouren / MTB in Lanzarote

Aktive Familien oder abenteuerbegeisterte Biker und Bikerinnen haben auf der Kanareninsel Lanzarote die Gelegenheit sich im Urlaub mit einem Mietfahrrad zu versorgen. Hier findet man vor allem Mountainbikes, Rennräder aber auch Triathlonbikes. Die kanarische Insel Lanzarote bietet für jeden die passende Tour. Wer gerne biken oder an einer Radwanderung teilnehmen möchte ist hier genau richtig.

Auf der Kanareninsel Lanzarote braucht man sich beim Biken keine Sorgen wegen des Autoverkehrs machen. Die ruhig gelegenen Nebenstraßen und alten Fahrwege eigenen sich perfekt für die eine oder andere entspannte Bike-Tour. Lanzarote besticht mit seiner typischen Vulkanlandschaft und den Wegen durch sehenswerte Lavameere. Die Insel bietet seinen Urlaubern viele imposante Eindrücke. Von blumenreichen Tälern über traumhafte Naturstrände und eindrucksvolle Felsen kann man auf dieser kanarischen Insel alles entdecken. In den harmonischen Dörfern der Kanareninsel Lanzarote wird auf das leibliche Wohl der Gäste geachtet. Zahlreiche Tapas-Bars und Bodegas laden auch beim Biken oder Radfahren zu einer kleinen Pause ein.

Regen ist auf der Kanareninsel sehr selten, deshalb kann man sich den Regenschutz ruhigen Gewissens ersparen. Sonnencreme, Sonnenbrille und Kopfbedeckung sollte man jedoch unbedingt bei jeder Bike-Tour einpacken. Abends kann es auf Lanzarote etwas kühler werden, weshalb es sich empfiehlt einen Windschutz mitzunehmen.

Mountainbike-Touren
Die Kanareninsel Lanzarote kann mit dem Mountainbike wunderbar erkundet werden. Jeder der mit dem Bike gerne im Gelände fährt wird sich hier wohlfühlen. Auf alten Fahrwegen und ruhigen Nebenstraßen kann man dem Autoverkehr ausweichen und beim Biken die typisch kanarische Vulkanlandschaft genießen.

Die Inselregierung von Lanzarote hat einige Fahrradtouren auf der Insel beschildern lassen. Wer sich dafür entscheidet die Insel im Osten mit seinem Bike zu erkunden kann sich auf eine angenehme einfache Bike-Tour freuen. Im Norden der Insel muss man mit einigen Steigungen rechnen und sich auf ein anspruchsvolleres Gebiet einstellen. Wer im Norden nach einer einfachen Fahrradtour sucht wird rund um den Ort Tinajo fündig. Der Süden der kanarischen Insel ist eher für erfahrene Mountainbiker geeignet. Hier fährt man fast nur auf unbefestigten Wegen und es erwarten einen so manche Herausforderungen.

Rennrad-Touren
Die kanarische Insel Lanzarote, mit ihren kilometerlangen Asphaltstraßen, eignet sich hervorragend für Triathleten und Rennradfahrer. Da das Wetter auf Lanzaroteauch im Winter perfekt für den Radsport ist, hat schon so manches Profiteam die Insel als perfektes Trainingscamp entdeckt.

Jedes Jahr finden sich Radsport-Fans aus der ganzen Welt auf Lanzarote ein um bei einem der bekannten Radsport-Events teilzunehmen. Dazu zählen unter anderem: Xterra, Las Tres Islas, Volcano Triathlon und der Lanzarote Ironman.

Mountain Bike Ausflug nach La Craciosa
Preis von: €90.00 Pro person
Mehr Info

Mountain Bike Ausflug nach La Craciosa

Mit der Fähre rüber auf La Graciosa um diese schöne Insel mit dem Mountainbike zu erkunden. Einzigartige Vulkanlandschaften und schöne Strände erwarten Sie hier. Fahrrad, Hoteltransfer, Fährticket und Mittagsessen sind im Preis inbegriffen. Schwierigkeitsgrad: leicht.

Dauer: 4 Stunden
Mountain Bike Ausflug nach La Craciosa
Preis von: €90.00 Pro person
Mehr Info

Mountain Bike Ausflug nach La Craciosa

Mit der Fähre rüber auf La Graciosa um diese schöne Insel mit dem Mountainbike zu erkunden. Einzigartige Vulkanlandschaften und schöne Strände erwarten Sie hier. Fahrrad, Hoteltransfer, Fährticket und Mittagsessen sind im Preis inbegriffen. Schwierigkeitsgrad: leicht.

Dauer: 4 Stunden