Nachtleben auf La Gomera

La Gomera ist eine wunderschöne sonnige Insel, die nicht unbedingt für ihr ausschreitendes Partyleben bekannt ist, nichtsdestotrotz finden sich auf dieser kleinen Kanarischen Insel auch Feiern und Partys, die auch anspruchsvollen Touristen einen spaßigen Abend bereiten werden.

Die Einwohner La Gomeras treffen sich nicht nur am Wochenende, sondern so gut wie täglich am Abend bei „Maria“ am Strand in La Playa um gemeinsam zu musizieren. Bei den Trommelklängen kommen garantiert kanarische Gefühle auf. Auf der Sonnenterrasse werden dann Tapas gegessen und Wein oder das einheimische Bier „Dorada“ getrunken und der glitzernde Sonnenuntergang bestaunt.

Das Nachtleben findet seinen Höhepunkt in San Sebastian, der Hauptstadt La Gomeras und in dem Hafenviertel Vueltas im Valle Gran Rey. In Vueltas befindet sich das „Bermuda Dreieck“, in dem Bars und Kneipen zu finden sind und das viele Nachtschwärmer anzieht. Diskotheken, die die ganze Nacht offen haben befinden sich in La Playa. Die einheimische gomerianische Spezialität „Gomeron“ ist ein Rum, der mit Palmhonig versetzt ist. Er ist süß und hochprozentig und findet sich in vielen Bars und Kneipen. Touristen sollten diese Spezialität unbedingt probieren, denn sie gehört zu einer Party Nacht auf La Gomera einfach dazu. 

Die Einwohner La Gomeras treffen sich am Spätnachmittag um Inselgeschichten auszutauschen, tropische Cocktails zu genießen und unter Palmen den Sonnenuntergang zu bestaunen, danach gehen sie in Bars und tanzen zu Latin Musik Salsa und Merengue. An der Hafenpromenade befinden sich Diskotheken, die Dachterrassen haben, auf denen unter freiem Sternenhimmel getanzt wird. In der Ruine der alten Bananenverladestation Castillo del Mar, die zu einer Diskothek umfunktioniert wurde, sind Partys unter freiem Himmel sehr beliebt. Das Wetter ist immer angenehm, weshalb diese Location sehr empfehlenswert ist. Eine Aussicht zwischen Klippenlandschaft und Meeresbrandung am Felsstrand der Playa Vallehermoso ist hier zu sehen und wird sicherlich noch lange nach dem Tanzabend in Erinnerung bleiben.

Das Nachtleben La Gomeras ist typisch kanarisch, spanische Klänge, lange Nächte, laute und gut gelaunte Menschen und tropische Getränke lassen den Abend zu einem Highlight werden, der locker mit den berühmten Partys der größeren Kanarischen Inseln mithalten kann.