Strände in Corralejo

Als das perfekte Urlaubsparadies hat Corralejo natürlich passend zu den hohen Temperaturen und vielen Sonnentagen auch die entsprechenden Strände zu bieten. Ob geschäftiger Touristenstrand oder ruhiger FKK-Strand, hier kann sich jeder nach seiner Façon ausleben.

Flag Beach

Dieser Strand grenzt direkt an das Dünengebiet Corralejos. Sie können ihn direkt über die FV 1 in Richtung Süden erreichen. Am Flag Beach können Sie sich zwischen grün bewachsenen Dünen auf feinem, weißem Sand niederlassen und den Blick auf die Inseln Los Lobos und Lanzarote genießen. An einigen Stellen wurden kleine Steinburgen aufgebaut, in denen man an windigen Tagen Schutz suchen kann. Für Wind- und Kitesurfer ist ein extra Bereich abgegrenzt. Da der Flag Beach der einzige Strand im Norden Fuerteventuras ist, der eine Wacht besitzt, ist er bestens für Familien mit Kindern geeignet. Im Jahr 2007 wurde er sogar mit der Blauen Flagge der UNESCO für seine saubere Wasserqualität ausgezeichnet. Auch der Rest des Strandes ist sehr sauber, da überall Mülleimer vorhanden sind und er jeden Abend gereinigt wird. Liegen und Sonnenschirme sind nur auf wenigen Abschnitten vorhanden, Toiletten, Duschen und Umkleidekabinen finden Sie aber überall. Außerdem gibt es einige Strandlokale. Am Flag Beach wird auch FKK betrieben.

Playa del Viejo

Dieser kleine Stadtstrand hat auf seinen 200 Metern Länge und 25 Metern Breite feinen, weißen Sand zu bieten. Hier sind zwar keine Sanitäranlagen vorhanden und auch kein Restaurant, den kleinen Hunger können Sie jedoch am ortsansässigen Kiosk stillen. Außerdem können Strandliegen und Sonnenschirme ausgeliehen werden. In der Hauptsaison ist auch ein Rettungsschwimmer vor Ort. Der Strand liegt direkt an der Promenade von Corralejo.

Playa del Muelle Chico

Der „Strand des kleinen Kais“ ist eine etwa 100 Meter lange Bucht, die sich zwischen den Kaimauern des alten Hafens befindet. Der Sand ist hell und fein und zieht vor allem Einheimische in ihrer Mittagspause an. Bis auf den Kai und einige kleine Ruderboote lässt heute kaum noch etwas darauf schließen, dass diese Bucht einst ein Hafen war. Direkt am Ende der Hauptstraße gelegen, befinden sich auch Restaurants und Bars.

Playa la Clavellina

Diese Playa ist zu finden, wenn man die Strandpromenade Corralejos entlanggeht. Von hier aus kann man die alten Häuser der Stadt betrachten, in denen heute zahlreiche Cafés und Restaurants untergebracht wurden. 

Playa del Bajo del Medio

Ebenfalls an der Promenade Corralejos gelegen, ist dieser Strand gleichermaßen bei Einheimischen und Touristen beliebt. Hier ist auch Wassersport möglich.